Incineration technology and energy options

Verbrennungstechnologie und Energieoptionen

Die Verbrennungstechnologie von Cinderella ist nachhaltig und solide. Wir verbrennen die Abfälle, indem wir Druck von unten mit Strahlungswärme kombinieren. Frische Luft wird in die Brennkammer geleitet und die Abgase werden gefiltert, bevor die Luft freigelassen wird. Die Toilettenmodelle von Cinderella werden entweder mit Gas oder Elektrizität betrieben und bieten daher eine umweltfreundliche Abfallentsorgungslösung. Das ist sehr wichtig für uns.

Die Verbrennungstechnologie von Cinderella basiert auf wichtigen Prinzipien der Abfallwirtschaft. Die Abgasreinigung aus dem Verbrennungsprozess erfolgt mit Hilfe eines Platinkatalysators zur Filterung und Reinigung. Die Verbrennung selbst erfolgt sicher in der Brennkammer und das Ergebnis ist keimfreie Asche, die vollkommen steril ist und voller Nährstoffe steckt, wie Kalium und Phosphor. Tatsächlich verwenden Cinderella-Besitzer diese Asche als Gartendünger.

 
Das Verbrennungsverfahren erfolgt in der Brennkammer, die sicher ausgelegt ist, um Umwelt- und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen, und eine Nemko-Zulassung sowie eine CE-Zertifizierung hat. 

Nachhaltige Entwicklungsziele
Cinderella hat sich den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals - SDGs) verpflichtet und arbeitet aktiv mit Regierungen und Partnern in vielen Ländern, um sicherzustellen, dass die Vorschriften für die Anforderungen an umweltfreundliche Verbrennungstechnologie erfüllt werden. Verbrennungstechnologie ist - bei sachgemäßer Handhabung - eine wichtige Lösung in der Abfallwirtschaft. Das nachhaltige Entwicklungsziel Nr. 12 besagt, dass bis 2020, und in Übereinstimmung mit international vereinbarten Rahmenbedingungen, ein umweltverträglicherer Umgang mit Chemikalien und allen Arten von Abfällen über ihren gesamten Lebenszyklus erreicht wird, um die Freisetzung von Chemikalien und Abfällen in Luft, Wasser und Boden deutlich zu senken und die negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt auf ein Minimum zu reduzieren. Für uns bei Cinderella ist das ein wichtiges Ziel. Unsere Lösungen sind zugelassen gemäß Europanorm und unsere Emissionen bestehen hauptsächlich aus Wasser und Wasserdampf.

Umweltfreundlicher Energieverbrauch und Fußabdruck
Die Verbrennungstoiletten von Cinderella sind für Gas und Elektrizität entworfen und erfüllen daher die Anforderungen an einen nachhaltigen Energieverbrauch. Da unsere Toiletten kein Wasser brauchen, gibt es keinen Bedarf an kostenintensiven Abwassersystemen, die anfällige Naturgebiete beeinträchtigen. Die Energie wird für das Verbrennungsverfahren selbst verwendet und der Strom kann durch Solar-, Wind- oder Wasserkraft gespeist werden, es sei denn, es handelt sich um eine unserer gasbetriebenen Toiletten.

Erfahren Sie mehr über unsere Verbrennungstechnologie:

Was ist eine Verbrennungstoilette?
Nachhaltigkeit und unsere Umwelt
Cinderella – Testseiger 2014 und erneut 2018